Logo Bausysteme AG Logo Bauelemente AG

Effizienz bei Kosten, Energie und Feuchteschutz.
Intelligente Technik, schon beim Rohbau


I Peter® Doppelwand
Die Doppelwand ist ein industriell vorgefertigtes Wandsystem. Sie besteht aus zwei Stahlbetonschalen die durch Gitterträger miteinander verbunden sind. Nach der Montage wird die Doppelwand mit Ortbeton ausgegossen. Ist der Füllbeton erhärtet, wirkt der Gesamtquerschnitt wie eine monolithisch hergestellte Wand. Natürlich wird die Doppelwand nach gültigen Normen und Zulassungsbescheid gefertigt. Das Ergebnis sind perfekte Oberflächen und ein schneller, kalkulierbarer und wirtschaftlicher Bauablauf.

II Peter® Thermowand und PIN-Wandträger
Die Thermowand baut auf der Doppelwand auf, wird jedoch mit einer mechanisch geschützten Kerndämmung zwischen den Betonwandschalen produziert. Je nach Bedarf kann dabei die Dämmung in verschieden Dicken und Materialien eingebaut werden. Alle Vorteile der bekannten Doppelwand bleiben erhalten und werden um überragende Dämmeigenschaften ergänzt. Thermowände können die Anforderungen des Minergie-P-Standards übertreffen. Zur Vermeidung von Wärmebrücken können die Stahlverbindungs-Träger durch glasfaserverstärktem Kunstoff ersetzt werden.

III Weisse Wannen
Die Weisse Wanne (mit wasserundurchlässigem Beton) bietet sicheren Schutz gegen das Eindringen oder Austreten von Flüssigkeiten. Die Weisse Wanne verhindert bei Kellern und Tiefgaragen das Eindringen von Grundwasser. Auch das Auslaufen von Flüssigkeiten bei Behältern wird sicher verhindert. Die Doppelwand in Verbindung mit der Pentaflex-Abdichtung ergibt eine druckwasserdichte Weisse Wanne mit Garantie-Zertifikat.

IV Produktion und Vertrieb
Nicht nur hochentwickelt, sondern auch mit höchster Güte produziert. Das sichert die einzigartige Qualität unserer Bauteile. Alle Elemente werden auf Umlaufanlagen mit Industriestandard gefertigt. Die Schalungsgeometrien werden mittels Schalrobotern erzeugt. Die komplette Bewehrung wird individuell für jedes Fertigteil vollautomatisch eingelegt. Nach automatisiertem Betonieren und Verdichten gelangen die Fertigungspaletten in eine Trockenkammer mit idealen und konstanten Klimabedingungen.

V Montage
Bei der problemlosen Abwicklung der Bauausführung unterstützen wir den Architekten mit »Just-in-Time«-Logistik, qualifizierten Montagehilfen und detaillierten Verlegeplänen. Wir erstellen die Fertigungspläne sowie die systematische Darstellung aller Verbindungsdetails, damit auf der Baustelle alles läuft wie geplant. Mit dem Zeit- und Qualitätsvorteil bleiben die Baukosten kalkulierbar.

VI Ergebnis
Das Vorfertigen von Bauelementen hat nichts mit vorgegebenen Einheitslösungen zu tun. Alle Elemente werden individuell nach den Wünschen unserer Kunden produziert. Aber eben nicht direkt an der Baustelle, wo Witterungseinflüsse und das komplexe Zusammenspiel der beteiligten Gewerke oft das Ergebnis beeinflussen. Im Werk wird gütegesichert und industriell produziert. Das garantiert dauerhaft und durchgängig höchste Qualität.

StartNewsKontaktFrancais